Gebroeders Geens NWS:
Lesen Sie hier alles darüber
Lesen Sie weiter
Knikmops-Schlegelmäher Knikmops-Schlegelmäher Knikmops-Schlegelmäher Knikmops-Schlegelmäher Knikmops-Schlegelmäher Knikmops-Schlegelmäher Knikmops-Schlegelmäher Knikmops-Schlegelmäher Knikmops-Schlegelmäher Knikmops-Schlegelmäher
Knikmops-Schlegelmäher
Knikmops-Schlegelmäher
Knikmops-Schlegelmäher
Knikmops-Schlegelmäher
Knikmops-Schlegelmäher
Knikmops-Schlegelmäher
Knikmops-Schlegelmäher
Knikmops-Schlegelmäher
Knikmops-Schlegelmäher
Knikmops-Schlegelmäher

Schlegelmäher

Der Schlegelmäher an Ihrem Knikmops ist ein leistungsstarkes Mähgerät zum Mähen von hohem Gras, Flächen mit starkem Unkrautbewuchs und sogar Flächen mit leicht holziger Vegetation. Die Schnittbreite des Schlegelmähers beträgt 1,20 und 1,60 Meter. Der Schlegelmäher kann auch mit einem Auffangbehälter ausgestattet werden, mit dem Sie die Schnittabfälle zentral sammeln können.

Um mit dem Schlegelmäher weiter weg von der Maschine mähen zu können, wurde ein Seitenschieber entwickelt. Damit können Sie bis zu 0,70 m weiter entfernt mähen.

Für einen optimalen Betrieb Ihres Knikmops empfehlen wir die Option Arretierung in Kombination mit der Option manueller Kriechgang oder der Option Handgas.

Lieferbar für:

KM 80/85/90/100:

  • Schnittbreite 1,20 m + Auffangbehälter: Art.-Nr. 20099287
  • Schnittbreite 1,20 m Skorpion: Art.-Nr. 20139287

KM 120/125/130/140:

  • Schnittbreite 1,20 m + Auffangbehälter: Art.-Nr. 20139280
  • Schnittbreite 1,20 m Skorpion: Art.-Nr. 20139288

KM 180/250:

  • Schnittbreite 1,60 m + Auffangbehälter: Art.-Nr. 20250266
  • Schnittbreite 1,60 m Skorpion: Art.-Nr. 20250265

Technische Eigenschaften

Technisches Datenblatt herunterladen
Schnittbreite 120 - 160 cm
Durchsatz Arbeitshydraulik 30 - 65 L/min

Zusätzliche Optionen

Seitenverschiebung

Breite: 0,80 m
Ausziehbare Länge: 0,70 m
Art.-Nr. 20139170

Produkt-Option Knikmops-Handgas
Handgas

Mit dem Handgashebel wird die Motordrehzahl unabhängig von der Fahrgeschwindigkeit erhöht. Damit können Maschinen betrieben werden, die bei niedriger Fahrgeschwindigkeit hohe Hydraulikleistung erfordern. Zum Beispiel Mäher, Fräsen, Kehrmaschinen usw.

Manueller Kriechgang

Alle Optionen anzeigen