Gebroeders Geens NWS:
Lesen Sie hier alles darüber
Lesen Sie weiter
Knikmops-Heckenschneider Knikmops-Heckenschneider Knikmops-Heckenschneider Knikmops-Heckenschneider Knikmops-Heckenschneider Knikmops-Heckenschneider Knikmops-Heckenschneider Knikmops-Heckenschneider Knikmops-Heckenschneider Knikmops-Heckenschneider
Knikmops-Heckenschneider
Knikmops-Heckenschneider
Knikmops-Heckenschneider
Knikmops-Heckenschneider
Knikmops-Heckenschneider
Knikmops-Heckenschneider
Knikmops-Heckenschneider
Knikmops-Heckenschneider
Knikmops-Heckenschneider
Knikmops-Heckenschneider

Heckenschneider

Eine der aufwendigsten Arbeiten bei der Gartenpflege ist das Beschneiden der Hecken. Gebroeders Geens möchte dem Gartenspezialisten möglichst viele Aufgaben erleichtern und entwickelte diesen Mähbalken für den Knicklader. Der Heckenschneider kann die Hecke sowohl horizontal als auch vertikal trimmen. Zusätzlich kann der Heckenschneider ausgefahren werden, sodass auch hohe Hecken problemlos geschnitten werden können. Der Abstand zwischen Knicklader und Hecke lässt sich manuell einstellen. Um optimalen Betrieb zu gewährleisten, fahren Sie mit Ihrem Knikmops am besten auf ebenem Gelände.

Welche Höhe Sie mit dem Heckenschneider erreichen können, hängt vom Typ des Knikmops ab.

Für einen optimalen Betrieb Ihres Knikmops empfehlen wir die Option Arretierung in Kombination mit der Option manueller Kriechgang oder der Option Handgas.

Lieferbar für:

  • KM 80/85/90/100: Breite 1,50 m: Art.-Nr. 20099295
  • KM 120/125/130/140/180/250: Breite 1,80 m: Art.-Nr. 20139262

Befestigungsplatte nach Typ:

  • Befestigungsplatte für KM 80/85/90/100: Art.-Nr. 20099306
  • Befestigungsplatte für KM 120/125/130/140: Art.-Nr. 20139305
  • Befestigungsplatte für KM 180/250: Art.-Nr. 20251101

Technische Eigenschaften

Technisches Datenblatt herunterladen
Breite 150 - 180 cm

Zusätzliche Optionen

Produkt-Option Knikmops-SKB Kupplung
SKB Kupplung

KM 80/85/90/100: Art.-Nr. 20099306
KM 120/125/130/140: Art.-Nr. 20139305
KM 180/250: Art.-Nr. 20251101

Produkt-Option Knikmops-Handgas
Handgas

Mit dem Handgashebel wird die Motordrehzahl unabhängig von der Fahrgeschwindigkeit erhöht. Damit können Maschinen betrieben werden, die bei niedriger Fahrgeschwindigkeit hohe Hydraulikleistung erfordern. Zum Beispiel Mäher, Fräsen, Kehrmaschinen usw.

Manueller Kriechgang

Alle Optionen anzeigen